Gegenseitige Wertschätzung und Achtung prägen Arbeit und Kommunikation der Schulgemeinschaft.

Wir  fördern eine umfassende Wertevermittlung, indem wir Verantwortung, Kritikfähigkeit, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Gerechtigkeit vorleben und einfordern.

Wir  schaffen Rahmenbedingungen, die effiziente Arbeitsabläufe ermöglichen.

Wir   berücksichtigen die Anliegen aller am Schulleben Beteiligten.

Wir  fördern das individuelle Leistungs- und Entwicklungspotenzial der an der Schule tätigen Personen.

Wir  gewährleisten in Zusammenarbeit mit Ausbildungseinrichtungen sowie allen anderen Kooperationspartnern eine zeitgemäße Ausbildung für Schülerinnen und Schüler.

Wir streben eine kontinuierliche Verbesserung des Unterrichts an mit dem Ziel, unsere Schülerinnen und Schüler auf eine berufliche Integration in den Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Wir  führen die Schülerinnen und Schüler zur realistischen Selbsteinschätzung und Selbstbeurteilung ihrer praktischen und theoretischen Arbeiten hin.